Die Gewinner der So!Apart Awards 2021

Am 10. und 11. November wurden im Adina Hotel Munich im Rahmen des hybriden Branchentreffs So!Apart die besten Serviced-Apartment-Anbieter und -Konzepte ausgezeichnet. Zu den Siegern gehören in der Kategorie „Neu und besonders“ das KPM Hotel & Residences in Berlin als bestes Aparthotel sowie das Black F in Freiburg als bestes Serviced Apartmenthaus 2021. Für seine nachhaltige Umsetzung erhielt das B29 Büroma-Apart Suites Esslingen den Preis. Den Special Award räumte die neue Marke Das Schlafwerk von DQuadrat Living ab. Vergeben wurde auch wieder der Innovationspreis „Nest des Flamingos“ für Start-ups: Wegen seiner Co-Living-App auf KI-Basis konnte sich The Base Saasalle Jury-Stimmen sichern, das Publikum entschied sich für TheCubes.

Nach der coronabedingten Award-Pause 2020 konnten sich in diesem Jahr Häuser bewerben, die zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 30. Juni 2021 eröffnet hatten. Organisatorin und Apartmentservice-Inhaberin Anett Gregorius erklärt: „Das Segment hat noch einmal einen großen Sprung bei der weiteren Ausdifferenzierung von Marken und Zielgruppen getätigt.“ Das Motto der Fachtagung lautete passend dazu: „So!Apart – Die (neue) Lust an Serviced Apartments“.