Home » Aktuelles

Dormero übernimmt Mercure Hotel in Villingen-Schwenningen

13. Oktober 2016 – 11:00

dormero-logoKnapp ein halbes Jahr nach der letzten Dormero-Hoteleröffnung in Passau verkündete das Unternehmen, dass ab 1. März 2017 ein weiteres Objekt ins Hotel-Portfolio aufgenommen wird: das Mercure Hotel am Franziskaner in Villingen-Schwenningen. Zunächst stehen einige Investitionen an, die vor allem für die Grundsanierung der aktuell 86 Hotelzimmer getätigt werden, um dem 4-Sterne-Mercure-Hotel den typischen Dormero-Look in Rot-Weiß-Schwarz zu verleihen. Nach Auskunft von Marcus Maximilian Wöhrl, Vorsitzender der Dormero Hotel AG, entstand direkt eine gut funktionierende Basis zwischen den jetzigen Eigentümern und Dormero, wodurch die Verhandlungen keine zwei Wochen gedauert haben. Vermieter ist die Bank Immobilienverwaltung GbR.

Tags: , , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close