Markenpremiere für Bentō Inn in München

Im Dezember 2019 hat die Münchener Betriebsgesellschaft Munich Apart Rooms GmbH, die zu Gorgeous Smiling Hotels (GSH) gehört, das Bentō Inn Munich Messe am Stahlgruberring 45 eröffnet. Damit geht das erste Haus der Eigenmarke an den Start. Ihr neues Konzept kombiniert ein Budget-Boutique-Hotel mit Longstay-Apartments. Auf einer Fläche von 8.000 qm verfügt die Immobilie in München über 366 Zimmer, davon 36 barrierefrei und behindertengerecht, sowie eine Tiefgarage und einen Parkplatz mit insgesamt 183 Stellplätzen.

Die neue Brand wurde von der japanischen Bentō Box inspiriert und zeichnet sich durch ein funktionales sowie zeitgemäßes Design aus, das aus der Feder von Werner Menzinger, Marketingexperte der GSH, und der Innenarchitektin Daniela Bernhart stammt.

Erfahren Sie in unserem hotelbau-Jahrbuch 2019 mehr über die Marke Bentō Inn. Dieses ist erhältlich unter: www.hotelbau.de/jahrbuch