Home » Aktuelles

Erstes exe Hotel eröffnet in Berlin

6. August 2014 – 17:35

exeHotelKlee150Das Berliner Superior Design Boutique Hotel Klee hat am 5. August 2014 einen Pachtvertrag mit exe Hotels unterschrieben. Dies ist das Business Brand der spanischen Hotusa Gruppe. Das exe Hotel Klee Berlin ist das erste Hotel dieser Marke in Deutschland. Es bietet 81 Zimmer, einen Wellnessbereich mit Hammam, Sauna, Dampfbad und Fitness-Geräten, einen Konferenzraum und ein Restaurant.

Die Investorengruppe des ursprünglichen Hotel Klee plant ein weiteres Hotelprojekt in der Nähe vom Potsdamer Platz in Berlin.

Wer ist Hotusa?

Die Hotusa Gruppe wurde 1977 in Barcelona (Spanien) gegründet und bietet Dienst- und Marketingleistungen für unabhängige Hotelimmobilien an. Zur Zeit umfasst das Hotusa Portfolio über 2500 Hotels in 48 unterschiedlichen Ländern.

exe Hotels ist Hotusas internationale Marke, die sich auf die Beherbergung von Geschäftsreisenden konzentriert. Momentan verfügt die Marke exe Hotels über mehr als 45 Standorte in 18 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.exehotels.com.

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close