FC Bayern eröffnet Hotel in München

Seit Mitte Dezember ist die FC Bayern World in der Münchener Innenstadt in Betrieb, zu der auch ein Boutique-Hotel gehört. Passend zum Standort und dem Fußballverein sind dessen drei Etagen mit 30 Zimmern im bayerischen Stil gestaltet und greifen jede Deutsche Meisterschaft des FC Bayern auf.

Die multifunktionale Immobilie besitzt eine Fassade im Sgraffito-Stil, einer speziellen Putztechnik, in Anlehnung an die historischen Gebäude von 1872. Insgesamt verteilen sich 3.500 qm Gesamtfläche auf sieben Geschosse. Neben dem Boutique-Hotel befinden sich dort ein Flagship-Store, zwei Restaurants mit bayerischer und internationaler Küche sowie eine Eventlocation. Als Partner wird „DO & CO“, ein börsennotiertes Unternehmen aus Wien, für das Hotel, die Gastronomie und die Meeting-Flächen verantwortlich sein.