Mittwoch, 12. Juni 2024

Augsburg: Great2stay eröffnet Maxim Suites

Mitten in der Augsburger Innenstadt hat die Great2stay-Gruppe das Maxim Suites by Elias Holl an den Start geschickt. Hotelier Heiko Grote hat sich vorgenommen, „nichts Geringeres als das beste Haus am Platz zu schaffen“. Es liegt am Anfang einer Seitengasse der bekannten Maximilianstraße. Die sogenannte Maxstraße fungiert zusammen mit Architekt Elias Holl, der das Gebäude im 15. Jahrhundert entworfen hatte, als Namensgeber.

Das aufwändig, unter historischen Gesichtspunkten restaurierte Haus bietet einen Mix aus Komfort, Noblesse und Fünf-Sterne-Komfort: von edlen Stoffen und stimmungsvoller Beleuchtung über venezianische Säulengänge bis hin zu Stuckdecken und Fresken. Übernachtet werden kann in 15 individuell ausgestatteten Zimmern und Suiten. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste morgens bis abends im italienischen Restaurant „Ombretta“ oder beim Dinner im historischen Gewölbekeller.

Neueste Beiträge