Dreßler Bau und Trec planen Hotelentwicklung

In einem Joint Venture haben sich die Dreßler Bau GmbH aus Aschaffenburg und die Trec GmbH aus Düsseldorf ein Grundstück am Frankfurter Flughafen gesichert. Als erstes Projekt ist eine gemeinsame Hotelentwicklung vorgesehen. Auf dem 4.600 qm großen Grundstück im Gewerbegebiet „Im Taubengrund“ soll ein Upscale-Hotel entstehen. Dafür wird gerade nach einem Betreiber gesucht. Die Teams von Dreßler und Trec arbeiten bereits seit letztem Jahr für das Thema Betreiberimmobilien und nutzungsartenunabhängige Projektentwicklungen zusammen, aus dem nun das Hotel hervorgeht.