Zweites IntercityHotel in Hannover

Am 10. Februar 2020 ist die Deutsche Hospitality in Hannover mit einem weiteren IntercityHotel an den Start gegangen. Der Betrieb erfolgt im Rahmen eines Pachtvertrags, Partner ist die bauwo Grundstücksgesellschaft mbH. Bei dem neuen 4-Sterne-Haus IntercityHotel Hannover Hauptbahnhof Ost mit 220 Gästezimmern auf 14 Etagen handelt es sich um das zweite Hotel der Marke in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Das fünfeckige Gebäude mit einer Fassade aus farbig glasierten Tonelementen befindet sich auf der Ostseite des Hauptbahnhofs. Wie in den weiteren Häusern der Marke zeichnet auch im neuen Hotel der italienische Architekt und Designer Matteo Thun für das Interior Design in den Zimmern, der BistroLounge, den fünf Konferenzräumen sowie im Restaurant verantwortlich. Das ältere Haus mit dem Namen IntercityHotel Hannover liegt in der Rosenstraße, auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptbahnhofs.

Mehr zu den IntercityHotels lesen Sie hier: www.hotelbau.de/?s=intercity