Mittwoch, 24. April 2024

Neuer Head of Hotel Operations für 12.18.

Die 12.18. Group hat Carlos Fritz zum Head of Hotel Operations ernannt. Er wird die neu geschaffene Position ab 1. Mai innehaben. Unter der Führung von Managing Director Markus Lück bildet die 12.18. Hospitality Management GmbH folgende Kernbereiche ab: Hotel Operations, Pre-Opening und Brand Implementation sowie Marketing und Business Optimization. Fritz bringt eine fundierte operative Erfahrung in der internationalen Luxushotellerie mit und ist bereits seit 2018 für die Unternehmensgruppe tätig. Zuletzt war der gebürtige Münchener General Manager des 7Pines Resorts auf Ibiza. Nach einer zweimonatigen Übergangsphase wird Afonso Cunha seinen Posten dort übernehmen.

Vor seiner Zeit bei 12.18. sammelte Fritz Erfahrung in etlichen Hotels auf der ganzen Welt, darunter das Jumeirah Emirates Towers in Dubai, das St. Regis Resort in Aspen, das St. Regis Mardavall Resort auf Mallorca, das Badrutt‘s Palace in St. Moritz, das Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee und das Hotel Adlon Kempinski Berlin. Den Grundstein legte er mit einem Studium am Glion Institute of Higher Education in Montreux.

Neueste Beiträge