Montag, 6. Februar 2023

Henri Country House in Seefeld und Kitzbühel

Nach zweimonatiger Umgestaltung und Renovierung von 23 der insgesamt 27 Zimmer und Suiten einer bestehenden Hotelimmobilie empfängt das Henri Country House Seefeld wintersportbegeisterte Gäste. Henri Hotels – eine Brand der DSR Hotel Holding – hatte im Sommer 2022 das frühere Traditionshotel Elite übernommen und passt es nun Schritt für Schritt an den markentypischen Style an. Zum Konzept gehört die sogenannte Hausküche, in der es Frühstück, Abendjause sowie tagsüber Getränke und Snacks gibt. Daran schließt sich die Wohnlounge mit Zugang zum Wintergarten an. Die Bibliothek mit Kamin wurde um eine Hausbar ergänzt. Im Gym und Spa mit Dampfbad, Sauna und Fitnessraum können die Gäste entspannen. Das Bestandsgebäude wird nicht nur sukzessive modernisiert, sondern soll sich auch flächenmäßig weiterentwickeln. Im April schließt das Haus für eine bauliche Erweiterung um 48 Zimmer.

Ein weiteres Henri-Hotel wird voraussichtlich im Dezember 2023 in Kitzbühel eröffnen. Kurz vor Jahresende 2022 unterzeichnete die DSR Holding den Betreibervertrag für das bisherige Hotel Klausner, das derzeit zum Henri Country House Kitzbühel umgestaltet wird. Auch hier wird ein bestehendes Traditionshotel neu interpretiert und auf Markenstandard gebracht.

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis