Home » Aktuelles, Job & Karriere

Kempinski erweitert Führungsteam

9. Mai 2017 – 15:01

Bernold Schröder ist neuer COO Europa bei Kempinski. Bild: Kempinski

Kempinski Hotels hat wesentliche Veränderungen auf der Vorstandsebene bekanntgegeben. Das erweiterte Führungskräfte-Team unter der Leitung des Vorstandsvorsitzenden Markus Semer soll die Luxushotelgruppe in die Zukunft führen. Der Aufsichtsrat hat der neuen Struktur, die von Semer vorgeschlagen worden war, kürzlich zugestimmt. Der neue Vorstand und die damit verbundenen strukturellen Veränderungen sind entstanden, nachdem sich der ehemalige Chief Operating Officer Marcus van der Wal entschieden hatte, das Unternehmen zu verlassen. Bernold Schröder folgte zum 1. Mai 2017 als Chief Operating Officer Europa.

 

 

 

Zum neuen Vorstand gehören:

  • Markus Semer, Chief Executive Officer
  • Colin Lubbe, Mitglied des Vorstands & Chief Financial Officer
  • Bernold Schröder, Mitglied des Vorstands & Chief Operating Officer Europa
  • Michael Henssler, Mitglied des Vorstands & Chief Operating Officer Asien
  • Henk Meyknecht, Mitglied des Vorstands & Chief Operating Officer Mittlerer Osten & Afrika
  • Xavier Destribats, Mitglied des Vorstands & Chief Operating Officer The Americas
  • Amanda Elder, Mitglied des Vorstands & Senior Vice President Business Development
  • Mike Haemmerli, Mitglied des Vorstands & Senior Vice President Development
  • Marina Zapp, Mitglied des Vorstands & Senior Vice President Human Resources

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close