Lindner integriert Leistungen der Gebau Technik

Die Lindner Hotels AG hat die Leistungen des Schwesterunternehmens Gebau Technik integriert. Gebau-Geschäftsführer Frank Lindner ist in diesem Zusammenhang als CTO in den Vorstand der Lindner Hotels neben CEO Otto Lindner und COO Andreas Krökel aufgerückt. Zudem leitet er innerhalb des Familienunternehmens die neue Abteilung „Architecture & Engineering“. Zu Frank Lindners Aufgaben gehören unter anderem Projektmanagement und -steuerung, Produktkonzeption, Interior Design, Bauleitung und Technisches Gebäudemanagement.

Bereits seit Jahren hatten die Lindner Hotels AG und die Gebau Technik bei der Übernahme, dem Neubau und der Neupositionierung von Hotels zusammengearbeitet. Mit dem jetzigen Schritt verfolgt die Hotelgesellschaft das Ziel, diese Leistungen gebündelt unter einem Dach anzubieten.

Im Fokus der Expansion der Lindner Hotels stehen vor allem Immobilien ab circa 4.000 qm Bruttogeschossfläche in urbanen A- und B- Lagen von Wirtschaftsmetropolen und Großstädten mit einer Einwohnerzahl ab 250.000 in Deutschland und dem angrenzenden Ausland.

Wer sind die Lindner Hotels?

Die Lindner Hotels AG ist eine familiengeführte, deutsche Hotelgesellschaft mit 35 Hotels in sieben europäischen Ländern. Neben 19 Lindner-Hotels in Großstädten, acht hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen sieben Hotels der Marke me and all hotels dazu (fünf davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Franchise-Betriebe ergänzen das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote.