Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt

Lindner kauft Seepark Waren KG

21. September 2015 – 16:33
Visualisierung der Apartments. Bild: LIM

Visualisierung der Apartments. Bild: LIM

Die Lindner Investment Management GmbH (LIM) hat am 16. September 2015 die Müritz Hotelpark Neuer Hafen Waren GmbH & Co. KG und damit den Seepark Waren (Müritz) in Mecklenburg-Vorpommern übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Ein Jahr zuvor hatte die LIM bereits das Hotel- und Sportresort am Fleesensee gekauft. Die Erdbaumaßnahmen für das inzwischen zweite LIM-Projekt in der Mecklenburgischen Seenplatte starteten bereits am 15. September. In die Realisierung will die LIM gemeinsam mit einem Konsortium institutioneller Investoren rund 40 Millionen Euro investieren.

Auf dem Gelände des Seepark Waren sollen 184 Ferienwohnungen (55 bis 169 m²) sowie ein eigener Hafen mit 150 Liegeplätzen, eigener Hafengastronomie und einer Wellness-Oase entstehen. Die LIM wird die Anlage nach Fertigstellung in Eigenregie betreiben. Sie wird die einzelnen Apartments verkaufen und in Zeiten, in denen die Eigentümer sie nicht nutzen, an einen ständig wechselnden Personenkreis touristisch vermieten.

Wer ist die Lindner Investment Management GmbH (LIM)?

Die Lindner Investment Management GmbH (LIM) mit Hauptsitz Düsseldorf ist eine eigentümergeführte Unternehmensgruppe mit den Geschäftsbereichen Investment, Development und Asset Management. Die LIM wurde 2006 gegründet und gehört den Inhabern Jörg Lindner und Kai Richter. Der Fokus wird auf die Neupositionierung von renditestarken Hotel- und Touristikimmobilien gelegt. Außerdem investiert die Gruppe in strategische Unternehmensbeteiligungen.

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close