Freitag, 21. Juni 2024

Lindner schließt Neuorganisation ab

Sophie Sadler. Bild: Lindner Hotels AG

Mit der Einrichtung der neuen Stabsstelle Financial Planning & Asset Management vervollständigt die Lindner Hotels AG die Neustrukturierung des Unternehmens. Besetzt wird die Position seit 1. April 2023 im Headquarter von Sophie Sadler als Vice President Financial Planning & Asset Management. Sie übte bereits einige Führungsrollen in den Bereichen Finanzen und Controlling verschiedener Hotels und Immobilienunternehmen aus. Die Luxemburgerin war als Vice President Finance bei The Embassies of Good Living, für Hotel Controlling & Treasury bei der Art Invest sowie als Director of Finance im Hotel Adlon Kempinski angestellt.

Nach den bereits erfolgten Umstrukturierungen im Bereich Commercial Team und personellen Weichenstellungen im operativen Geschäft hat es sich die Lindner Hotels AG zum Ziel gesetzt, zu weiterer Effizienz und damit zu mehr Schlagkraft in der Branche zu kommen. CEO Arno Schwalie setzt dabei auf eine Matrixorganisation: „Wir werden sowohl die operative Unterstützung und die finanzseitige Steuerung wie auch die strategische Ebene mit erfahrenen Mitarbeitern und neuen Experten besetzen.”

Neueste Beiträge