Mövenpick: Erstes Mountain-Resort in Europa

Mövenpick Hotels & Resorts hat einen Management-Vertrag für sein erstes Mountain-Resort in Europa unterzeichnet. Das Mövenpick Resort Savognin soll voraussichtlich 2021 als siebtes Haus von Mövenpick in der Schweiz eröffnen. Das Resort im Kanton Graubünden soll neben 110 Zimmern und Suiten auch über vier Restaurants, einen Wellness- sowie einen Kinder-Bereich, mehrere Boutiquen sowie einen Zugang zum nah gelegenen Skigebiet verfügen.

Wer ist Mövenpick Hotels & Resorts?

Aktuell betreibt die jüngst von AccorHotels übernommene Marke Mövenpick Hotels & Resorts mehr als 80 Hotels in 24 Ländern. In der Schweiz sind es derzeit fünf Hotels mit insgesamt 1.306 Zimmern: das Mövenpick Hotel & Casino Genf, das Mövenpick Hotel Egerkingen, das Mövenpick Hotel Lausanne, das Mövenpick Hotel Zürich Airport und das Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf. Das Mövenpick Hotel Basel wird 2020 als sechstes Hotel der Marke hinzukommen.