Home » Aktuelles

Neues Hotel für Autograph Collection von Marriott

25. September 2018 – 08:20
Außenansicht des Grand Hôtel Suisse Majestic.

Außenansicht des Grand Hôtel Suisse Majestic. Bild: Dr. Broermann Hotels & Residences

Marriott International baut seine Partnerschaft mit Broermann Health & Heritage Hotels aus. Dazu unterzeichnete der Hotelkonzern einen Vertrag über das 4-Sterne-Superior Grand Hôtel Suisse Majestic in Montreaux, welches dadurch ab Mitte 2019 Teil der Autograph Collection von Marriott wird. Eigentum und Management verbleiben weiter bei Broermann. Bei dem Haus handelt es sich um ein Gebäude im Stil der Belle Epoque, das 1870 von Eugène Jost erbaut und 2010 renoviert wurde. Das Hotel in zentraler Lage mit Blick auf den Genfer See bietet 155 Zimmer und Suiten. Neben dem Grand Hôtel Suisse Majestic wird die Zusammenarbeit zwischen Marriotts Luxusmarke Autograph Collection und Broermann Health & Heritage drei weitere Häuser beinhalten:

 

Tags: , , , , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close