Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt

Patrizia kauft erstes Super-8-Hotel in München

6. Februar 2015 – 11:14
Bild: Patrizia

Bild: Patrizia

Patrizia Immobilien hat das erste europäische Super8 Hotel erworben. Das Budget-Hotel im Stadtteil Laim mit 168 Zimmern soll Ende 2015 fertiggestellt werden. Super8 ist mit über 2.400 Häusern die weltweit größte Budget-Hotel-Kette. Der Großteil davon befindet sich in Nordamerika und China. Die Marke gehört zur Wyndham Hotel Group, die mit dem Haus in München Landsberger Straße, sowie zwei weiteren Hotels in München und Freiburg den Markteintritt in Europa plant. Betreiber des Super8 wird GS Star aus Augsburg mit einem Franchisevertarg über 25 Jahre und Verlängerungsoption für fünf Jahre. Die GS Star GmbH hat ein Strategic Development Agreement mit Wyndham für die Marke Super8 in Deutschland geschlossen.

Der Ankauf des Budget-Hotels erfolgte für den Immobilien-Spezialfonds „Patrizia Hotel-Invest Deutschland I“. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Im Hotelbereich betreut Patrizia mittlerweile ein Immobilienvermögen von über 300 Mio. Euro. „Patrizia baut ihr Engagement in dieser Asset-Klasse bereits seit einigen Jahren kontinuierlich aus“, berichtet Douglas Waibel, Senior Investment Manager bei Patrizia.

Wer ist Patrizia?

Die Patrizia Immobilien AG mit Sitz in Augsburg ist seit über 30 Jahren mit etwa 750 Mitarbeitern in über zehn Ländern als Investor und Dienstleister auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der Patrizia umfasst dabei den Ankauf, die Verwaltung, die Wertsteigerung und den Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Derzeit betreut das Unternehmen ein Immobilienvermögen von über 14 Mrd. Euro, größtenteils als Co-Investor und Portfoliomanager für Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Staatsfonds und Sparkassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag.
Serie Investor Relations Titelbild150Lesen Sie unser Interview mit Martin Lemke von Patrizia Gewerbeinvest in unserer Serie „Investor Relations“. Diese erhalten Sie kostenlos unter
www.hotelbau.de/downloads

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close