Premier Inn Braunschweig: Neuer Standort und mehr Zimmer

Mit einer Eröffnung in Braunschweig setzt die Premium-Economy-Marke Premier Inn ihren Expansionskurs in Deutschland fort. Dabei handelt es sich um ein weiteres Haus aus dem übernommenen Portfolio der Centro Group durch die britische Konzernmutter Whitbread PLC. Insgesamt sicherte sich Premier Inn Ende vergangenen Jahres 13 Standorte der Centro Group, davon sechs bereits bestehende Häuser.

Das im bekannten Welfenhof gelegene Premier Inn Braunschweig City Centre hat bereits sein nächstes Ziel vor Augen. Nachdem das ehemalige FourSide-Hotel mehrere Monate in den für Premier Inn typischen Farben umgestaltet wurde, ist bereits die nächste Veränderung geplant. Bis 2022 sollen zu den bisherigen 174 Zimmern 29 weitere hinzukommen, sodass die zweihunderter Marke geknackt wird.