Home » Aktuelles, Hotelimmobilien-Markt

Scandic übernimmt Hotel Alsterhof Berlin

23. Juni 2014 – 13:38

Mit der Übernahme des Hotels Alsterhof in Berlin erweitert Scandic sein Portfolio in Deutschland. Die skandinavische Hotelgesellschaft übernimmt dabei alle Geschäftsfelder und das Personal des im Jahr 2012 für acht Mio. Euro renovierten 217-Zimmer-Haus, das ab 1. September unter dem Namen Scandic Berlin Kurfürstendamm am Markt agieren wird. Eigentümer der Immobilie ist Lars Wenaas, dem ebenfalls das Scandic Berlin Potsdamer Platz gehört. Mit dem Scandic Hamburg Emporio betreibt die Hotelgesellschaft dann insgesamt drei Häuser in Deutschland.

 

Tags: , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close