Urban Loft startet in Berlin

Am 4. August 2022 hat die Gruppe Althoff Hotels das zweite Haus ihrer Eigenmarke Urban Loft eröffnet. Das Urban Loft Berlin im Quartier Heidestraße folgt mit 180 Zimmern auf das Debüt der Brand in Köln im Sommer 2020 (hotelbau berichtete). Auch in der deutschen Hauptstadt hält sich die Marke an das Motto „Open Doors. Open Minds. The Beds are just a Bonus.“ Demnach versteht sich das Hotel als Treffpunkt für Reisende und Berliner, an dem alle gemeinsam leckere Gerichte und Getränke, Kunst und Musik in entspannter Atmosphäre genießen können. Dazu bietet die Lobby eine geeignete Umgebung, darüber hinaus stehen den Gästen eine Lounge, Co-Working-Spaces, ein Fitnessstudio, ein Innenhof sowie eine Dachterrasse mit Bar zur Verfügung. Für das Gastronomiekonzept arbeitet Urban Loft in Berlin mit dem österreichischen Franchise my Indigo zusammen, das schnelle aber trotzdem gesunde, internationale Speisen serviert. An der „Local Coffee Bar“ in der Lobby werden Spezialitäten der Kaffeerösterei Five Elephant Roastery aus dem Stadtteil Kreuzberg ausgeschenkt. Das passt gut zum Vorhaben von Althoff, bei der Design- und Lifestyle-Marke mit vielen lokalen Partnern zu kooperieren, um die Gäste an regionalen Besonderheiten und Geheimtipps ihres Reiseziels teilhaben zu lassen.