Donnerstag, 18. April 2024

Zehntes Plaza-Hotel in Österreich

Geschäftsführerin Yonca Yalaz. Bild: Plaza Hotelgroup

Mit dem Plaza Inn Graz ist am 11. März 2024 das zehnte Haus der familiengeführten deutschen Plaza Hotelgroup in Österreich an den Start gegangen. Direkt gegenüber der Messe und der Stadthalle gelegen bietet es 133 Zimmer und Suiten sowie drei Tagungsräume von 35 bis 75 Quadratmetern Größe. Vor seiner umfassenden Renovierung war es als „Roomz“ im Grazer Hotelmarkt bekannt. Die Plaza Hotelgroup will die Expansion in Österreich weiter vorantreiben. „Neben dem Standort Graz eröffnete gerade auch ein zweites Plaza Inn in der Wiener Neustadt sowie ein Plaza Inn in Wien Gasometer“, berichtet Geschäftsführerin Yonca Yalaz.

Insgesamt umfasst das Portfolio von Plaza mehr als 50 Hotels mit über 7.500 Zimmern – zum großen Teil im Eigentum – im Drei- und Vier-Sterne-Bereich in Deutschland, den Niederlanden und Österreich. Das Unternehmen wurde 2002 von Yonca und Ihsan Yalaz gegründet und beschäftigt heute 1.700 Mitarbeitende.

Neueste Beiträge