Zweites Münchener Gambino

Nach der Markenpremiere der Gambino Hotels im Mai 2017 im Münchener Stadtteil Fasangarten soll bis Anfang 2020 ein weiteres Haus in der bayerischen Landeshauptstadt realisiert werden: das Gambino Hotel Werksviertel. Es wird in dem neu entstehenden Quartier in der Nähe des Ostbahnhofs entstehen, gegenüber dem Konzertsaal. Von außen wird das nachhaltig gebaute Gebäude eine Betonfassade in ziegelfarbiger Optik zieren, innen schmücken das Haus farbfreie Beton-Wänden, ziegelrote Stoffe und teilweise wiederverwendete Einrichtungsobjekte. Für einen guten Ausblick sorgt ein 160 x 160 cm großes Fenster mit blauem Rahmen in den 303 Zimmern.

Die ausführliche Reportage über das Gambino Hotel Cincinnati aus der hotelbau Ausgabe 4/2017 ist zum kostenlosen Download erhältlich unter www.hotelbau.de/downloads