A&O feiert Debüt in Polen

A&O hat mit einem Hostel in Warschau am 8. Februar 2020 Premiere in Polen gefeiert. Dazu wurde ein ehemaliges Bürogebäude mit acht Stockwerken im Stadtteil Wola für etwa ein Jahr umgebaut, sodass es nun über 199 Gästezimmer verfügt. Insgesamt 600 Betten verteilen sich auf 106 Doppel-, 85 Familien- und acht Mehrbettzimmer. Darüber hinaus beinhaltet das Angebot von A&O in Warschau auch eine Kids Corner, einen Coworking-Space sowie eine zentrale Gästeküche. Der Standort Warschau soll nicht der einzige in Polen bleiben. Im Rahmen der Osteuropa-Expansion der Hostelkette plant A&O weitere Eröffnungen in Krakau und Breslau.

Außenansicht des ersten Hostels der Kette in Polen. Bild: A&O

Ein weiteres Projekt von A&O stellen wir Ihnen hier vor:

www.hotelbau.de/aktuelles/ao-management-salzburg