Sonntag, 27. November 2022

Arborea in Neustadt:
neue Geschäftsleitung

Im ersten Haus der Hotelgruppe Arborea Hotels und Resorts, dem Arborea Marina Resort Neustadt, hat am 11. Oktober 2019 die Geschäftsführung gewechselt. Die personelle Veränderung geht mit einer Übernahme von Anteilen am Hotel einher: Der RIMC Hotels & Resorts Gruppe gehört künftig mit 51 Prozent der Anteile die Mehrheit an dem Haus in Neustadt. Von den drei Gesellschaftern von Arborea Hotels und Resorts, Johann Kerkhofs, Gerhard Geising und Arne Schmidt, hält Schmidt die Mehrheit an den weiteren Anteilen. Kerkhofs und Geising geben ihre Posten als Geschäftsführer des Hotels an Marek N. Riegger, CEO bei RIMC Hotels & Resorts, und Audun Lekve, CFO bei RIMC Hotels & Resorts, ab.

Das erste Haus von Arborea eröffnete am 16. Juli 2018, das zweite Hotel der Gruppe soll in der Wintersaison 2020/21 im österreichischen Montafon eröffnen. Ob diese Pläne derzeit noch aktuell sind, ist nicht bekannt. Der Mutterkonzern sei von der personellen Veränderung aber nicht betroffen, ließ Kerkofs verlauten.

Mehr über die Entwicklungen bei Arborea Hotels und Resorts lesen Sie hier: www.hotelbau.de/?s=arborea

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis