Home » Aktuelles

Baubeginn des NinetyNine Hotel in Berlin

17. September 2018 – 11:16

Logo der Hotelmarke NinetyNine der Centro Hotel GroupAn der Alexander-Meißner-Straße 2-10 im Business Park Berlin hat Project Immobilien mit den Bauarbeiten für den Hotelneubau im zweiten Bauabschnitt des Grundstückareals begonnen. Bereits im Herbst 2016 wurde der entsprechende Pachtvertrag mit der Centro Hotel Group geschlossen und sieht für das Gebäude die Nutzung als Budget-Design-Hotel der Eigenmarke „NinetyNine Hotel“ vor. Das Haus soll über etwa 200 Gästezimmer sowie eine Tiefgarage verfügen. Auf dem Grundstück realisiert Project Immobilien außerdem für den Betreiber Novum ein Design-Hotel mit Boardinghouse im ersten Bauabschnitt. Insgesamt umfasst das Projekt in der Nähe des neuen Flughafens fünf Bauabschnitte und rund 32.500 qm Gewerbefläche. Von den drei weiteren auf dem Grundstück geplanten Gebäuden, in welchen unter dem Namen „B3.Offices“ rund 20.000 qm Büroflächen entstehen sollen, wird das erste voraussichtlich ebenfalls noch 2018 in den Bau gehen.

Tags: , , , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close