Grünes Licht für Bau des H+ Hotel Eschborn

Wie die beiden Joint-Venture-Partner, die OFB Projektentwicklung und die Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft, bekannt gegeben haben, kann der Bau des H+ Hotel Eschborn nun starten. Nach erteilter Baugenehmigung sollen noch im Mai 2021 die Aushubarbeiten beginnen, bevor voraussichtlich im Juli 2021 die Hochbauarbeiten folgen. Die Fertigstellung ist für das zweite Quartal 2023 geplant. Zudem wird eine LEED-Gold-Zertifizierung des Projektes wird angestrebt.

Der achtgeschossige Neubau liegt auf einem Grundstück an der Frankfurter Straße 5 in Eschborn. Auf 2.500 qm Grundfläche wird dort ein H+ Hotel mit 215 Zimmern, einem öffentlichen Restaurant im Erdgeschoss sowie einem Fitness-Bereich im Untergeschoss errichtet.