Eröffnung des Nhow London

Zu Beginn des Jahres 2020 ist die NH Hotel Group in Großbritannien mit einem neuen Haus der Lifestyle-Marke Nhow an den Start gegangen. Nach Hotels in Berlin, Rotterdam, Mailand und Marseille hat nun das Nhow London eröffnet. Das Interior Design des Hauses mit 190 Zimmern auf acht Stockwerken stammt von James Soane und seinem Team vom Londoner Architekturbüro Project Orange. Dabei verbindet die Innenarchitektur britische Tradition mit zeitgenössischer Kunst und bunten Farben. Ein Fitnessbereich, drei Konferenzräume, ein Restaurant sowie eine Bar runden das Hotelkonzept ab. Die Marke von NH Hotels ist weiterhin auf Expansionskurs: Voraussichtlich noch im Frühjahr 2020 soll das nächste Nhow-Hotel in Amsterdam seine Pforten öffnen.

Mehr Details und ein Video zum Designkonzept des Nhow London gibt es hier: www.hotelbau.de/allgemein/nhow-london