Nhow kommt nach London

Bereits im Spätsommer 2019 will die NH Hotel Group das Nhow London eröffnen. Dabei handelt es sich um das erste Haus der Lifestyle-Marke in Großbritannien. Das Hotel in London ist neben den Häusern in Berlin, Mailand, Rotterdam und Marseille der insgesamt fünfte Standort der Brand. Es befindet sich an der City Road 250 und verfügt über 190 Zimmer. Dazu gehört auch die „Royal Garden Suite“, die einen Großteil der oberen Etage umfasst.

 

Designkonzept „London Reloaded“

 

Video: NH Hotel Group

Für das Interior Design des Nhow London zeichnet Project Orange aus London verantwortlich. Unter dem Motto „London Reloaded“ werden klassische Kulturelemente der britischen Hauptstadt neu interpretiert. Die königliche Familie wird portraitiert und Henry VIII überwacht was im Badezimmer vorgeht. Zudem finden sich im Hotel weitere Wahrzeichen, wie eine Skulptur des Big Ben in Form einer Rakete oder Anspielungen auf die U-Bahn. Außerdem unterstützt etwa ein Serviceroboter namens „Henry“ das Personal. Sein Gehäuse erinnert an einen klassischen Butler mit Fliege und Schottenrock.

Mehr über das Konzept von Nhow erfahren Sie auf der hotelbau-Tour 2019 in Amsterdam. Dort besichtigen wir die Baustelle des Nhow Amsterdam RAI: Programm und Anmeldung