Home » Aktuelles

W Hotels eröffnet erstes Haus in Ungarn

18. Januar 2017 – 16:58
Die Außenansicht des W Budapest. Bild: W Hotels

Die Außenansicht des W Budapest. Bild: W Hotels

W Hotels Worldwide wird gemeinsam mit QPR Properties die Marke W Hotels erstmals nach Ungarn bringen. Ab 2020 wird das W Budapest seine Gäste im Herzen der Stadt, direkt gegenüber der Staatsoper empfangen. Der Drechsler Palast, an der als „Budapests Champs Elysées“ bekannten Andrássy Straße gelegen, wird komplett renoviert, um das zeitgenössische Design der Marke W Hotels zum Leben zu erwecken. Das W Budapest wird über 162 Zimmer und Suiten, Restaurant und Bar, drei Event- und Konferenzräume, ein Spa, ein Fitnesscenter und einen Poolbereich verfügen. W Hotels Worldwide, früher eine Marke von Starwood, ist nach der Fusion nun eine Marke von Marriott International.

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close