Henri Hotels: Premiere für Country House

Mit ihrem neuen Country-House-Konzept will die DSR Hotel Holding ihre bislang rein urbane Marke Henri Hotels in der Ferienhotellerie positionieren. Der erste Standort steht mit Seefeld in Tirol, einer der beliebtesten Urlaubsregionen Österreichs, bereits fest. Typisch Henri handelt es sich um ein Bestandsgebäude, das bisherige Traditionshotel Elite. Es wurde in den 1960er-Jahren errichtet, 2001 komplett umgebaut und besitzt 27 Zimmer, die sich auf vier Geschosse verteilen.

Aktuell befindet sich das Haus in einer Pop-up-Phase: Von 24. Juni bis Ende Oktober 2022 sowie vom 15. Dezember 2022 bis Ostern 2023 ist das erste Henri Country House in Betrieb, bevor es ab Mitte April 2023 schließen wird. Geplant ist, zum einen die öffentlichen Bereiche und die Zimmer dem Henri-Boutique-Style anzupassen, zum anderen das Hotel mit einem Anbau in Holzbauweise mit 48 zusätzlichen Zimmern zu vergrößern. Bei der Umgestaltung sollen hochwertiges Mobiliar und vorhandene Vertäfelungen liebevoll instandgesetzt und um Vintagemöbel mit nostalgischem Charme ergänzt werden. In puncto Design wird die Region Seefeld und die zeitgemäße Interpretation eines privaten Tiroler Chalets als Inspiration dienen.