Samstag, 13. April 2024

Neue Bilder des Hamburger Nyx-Hotels

Als erstes Haus der Lifestyle-Marke in der Hansestadt soll im Juli 2023 das Nyx Hotel Hamburg eröffnen. Der Leonardo-Neuling entsteht auf 9.100 Quadratmetern Fläche direkt am Fleet im Stadtteil Hammerbrook. Die Restaurant- und Barterrasse liegt am Wasser und verfügt über einen Zugang zu den beiden Meetingräumen. Bekannte Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Elbphilharmonie und die Speicherstadt, oder der Hauptbahnhof sind nur wenige Kilometer entfernt.

Von außen schmückt das 236-Zimmer-Haus eine Klinkerfassade; innen sorgen Farbkontraste und extravagante Formen für eine individuelle Gestaltung. Interior-Designer Andreas Neudahm verwendet hanseatische Farben und nautische Symbole. Lokale Künstler verewigen sich mit Wandarbeiten und dreidimensionalen Graffitis im Eingangsbereich, in der Lobby und im Restaurant „Clash“. In Letzterem werden künftig Leckereien aus der levantinischen Küche in kleinen Schälchen aufgetischt. Dieser Trend kommt ursprünglich aus Israel, dem Heimatland der Fattal Hotel Group, der Muttergesellschaft der Leonardo Hotels.

Neueste Beiträge