Mittwoch, 17. April 2024

Neue Unternehmensleitung bei Hirmer Hospitality

Petra Deuter. Bild: Hirmer Hospitality

Nachdem Mitte April 2023 bekannt gegeben wurde, dass Edith Gerhardt ihre Führungsrolle bei der Hirmer Gruppe abgeben wird, steht jetzt ihre Nachfolgerin fest. Petra Deuter übernimmt ab Juni als neue Geschäftsführerin und CEO von Hirmer Hospitality. Zusammen mit CFO Thomas Hoffelner bildet sie künftig die Doppelspitze. Gerhardt wird das Unternehmen Ende August 2023 auf eigenen Wunsch verlassen.

Deuter ist eine erfahrene Führungskraft mit mehr als 20 Jahren strategischem, kaufmännischem und operativem Hintergrund im Bereich Tourismus und Hotellerie. Neben Positionen als Geschäftsführerin, CEO und Vorstandsmitglied war sie bereits für Asset Management, Branding, Operations oder auch Vertrieb und Marketing verantwortlich. Unter anderem war sie als Executive Director für Iconic Luxury Hotels/L+R Hotels, Vice President Operations Europe für Highgate Hotels sowie Chief Sales & Marketing Officer für Mamaison Hotels & Residences tätig.

Hirmer-Pläne

Hirmer Hospitality ist Teil der Hirmer Gruppe, einem familiengeführten Münchener Unternehmen mit Tradition, und vereint zwei Marken unter einem Dach: die Travel Charme Hotels & Resorts im Segment der Ferienhotellerie sowie das Lifestyle-Konzept Urban Nature. Ergänzt werden soll das Portfolio um ausgewählte Individualhotels im Luxussegment, zu dem auch die Neueröffnungen in Bad Gastein zählen.

Neueste Beiträge