Samstag, 10. Dezember 2022

Neuer CEO für Flemings Hotels

Rob Hornman heißt der neue CEO der Flemings Hotels. Der bisherige Managing Director wird an Chairman Filip Blodinger berichten und neben dem Tagesgeschäft auch für die strategische Neuausrichtung sowie den Wachstumskurs der Hotelkette verantwortlich zeichnen. Zudem will er sich intern für Aspekte der Nachhaltigkeit und Digitalisierung einsetzen. Hornman ist seit 30 Jahren in der Hotellerie tätig und auch der Flemings Group schon viele Jahre treu. Zwischen 2015 und 2018 fungierte er mitunter als deren Berater. Weitere Stationen seiner Karriere sind verschiedene, internationale Rollen bei Accor sowie die Positionen Vice President EMEA und CEO bei WorldHotels. Vor seinem Wechsel zu Flemings im März 2021 war er CCO und Senior Vice President Global Supplier Relations bei HRS. Als ehemaliges Mitglied des International Advisory Boards und Gast-Dozent pflegt er außerdem eine enge Verbindung zur École Hôtelière de Lausanne.

Neueste Beiträge

Firmenverzeichnis