Stay Kooook: Deutschlandpremiere in Nürnberg 2020

Nachdem SV Hotel Ende 2018 bekannt gab, mit einem Extended-Stay-Konzept an den Start zu gehen, stehen bereits die ersten beiden Standorte fest. Nach der Ankündigung des Markendebüts 2020 im Stadtquartier WankdorfCity in Bern (Schweiz), soll das erste deutsche Stay Kooook noch im selben Jahr in Nürnberg eröffnen. Dort setzt der Hamburger Projektentwickler Newport das Extended-Stay-Konzept gemeinsam mit SV Hotel um. Dabei berät Colliers International Hotel die Investoren, wohingegen die Hotelgruppe juristisch von Hogan Lovells unterstützt wird.

Am Standort Nürnberg wird ein neues Gebäude in der Altstadt errichtet, in dem 66 Wohneinheiten Platz finden sollen. Die Pläne für das Obergeschoss sehen einen Gemeinschaftsbereich, genannt Backyard, mit Küche vor. Der öffentliche Raum ist modular, sodass die Gäste ihn auch als Workshop Area, Yoga Studio oder kleine Konzertbühne nutzen können. Auf die Stockwerke darunter werden sich die Zimmereinheiten sowie Einzelhandelsflächen verteilen.