Barefoot-Aus am Timmendorfer Strand

Ab dem 25. Juli 2021 ist Schluss mit Urlaub im Schweiger-Style an der Lübecker Bucht. Von da an wird das im Juni 2017 eröffnete Barefoot-Hotel Timmendorfer Strand als The Cozy Hotel firmieren. Das hat Til Schweiger gemeinsam mit Mirko Stemmler, der trotz Umbenennung der Geschäftsführer des Hauses bleiben wird, bekannt gegeben. Dass das Interesse an der Hotelbranche immer noch gegeben ist, zeigen die Pläne des Schauspielers für ein Barefoot-Hotel am Tegernsee, für das kürzlich ein Pachtvertrag geschlossen wurde. Damit wird die Marke bestehen bleiben, nur eben mit einer kleinen Pause bis mindestens 2024.

Mehr über das Projekt am Tegernsee lesen Sie hier.