Bauantrag für erstes Radisson Red in Deutschland

Der Projektentwickler Gerchgroup hat für das Kölner Laurenz Carré, in dem das Radisson Red Cologne entsteht, den Bauantrag gestellt. Die Lifestyle-Marke soll mit 172 Zimmern in das denkmalgeschützte Gebäude des ehemaligen Senatshotels einziehen, für dessen Pläne das ortsansässige Architekturbüro Caspar Schmitz-Morkramer verantwortlich zeichnet. Weitere 90 Zimmer werden in einem Neubau an der Ecke Unter Goldschmied/Große Budengasse errichtet. Für ihr erstes Radisson Red in Deutschland in der Nähe des Doms unterzeichnete Radisson bereits im März 2020 einen Pachtvertrag über 25 Jahre. Die Eröffnung soll Ende 2023 stattfinden.