Home » Aktuelles

Christie+Co verkauft drei Falkensteiner Hotels

17. September 2015 – 15:26
Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia. Bild: tinefoto.com/ Martin Steinthaler

Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia. Bild: tinefoto.com/ Martin Steinthaler

Christie + Co hat den Auftrag erhalten, für diese drei Falkensteiner Hotels neue Eigentümer zu suchen: für das Falkensteiner Club Funimation Katschberg (Österreich), für das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia (Österreich) und für das Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad (Tschechien). Voraussetzung für den Verkauf ist, dass Falkensteiner weiterhin der Hotelbetreiber bleibt.

Zwei der Objekte befinden sich in den Kärntner Alpen, ein weiteres im berühmten Marienbad in Tschechien. Die drei Hotels bieten insgesamt mehr als 500 Zimmer und können im Paket oder einzeln erworben werden.

Wer ist die Falkensteiner Group (FMTG)?

Die FMTG ist eine Hotelgruppe mit Sitz in Wien und besitzt 31 Hotels und Residences in Mitteleuropa.

Tags: , , , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close