Home » Aktuelles

B&B Hotels: HPG Capital investiert 50 Mio. Euro

17. März 2017 – 11:38

B&B-Geschäftsführer Max Luscher. Bild: Mario Andreya

HPG Capital GmbH und B&B Hotels GmbH haben im März 2017 einen Rahmenvertrag unterzeichnet, um künftig gemeinsame Hotelprojekte in Deutschland und Österreich zu verwirklichen. Die HPG Capital ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft für Immobilieninvestitionen semi-professioneller und institutioneller Investoren und steuert 50 Mio. Euro für die Hotelprojekte bei. Erstes gemeinsames Projekt ist das B&B Hotel Stuttgart Airport/Messe, dessen Eröffnung für das erste Halbjahr 2018 angesetzt ist. Das Hotel mit 101 Zimmern wird das fünfte B&B Hotel in Stuttgart sein. In der baden-württembergischen Hauptstadt sind bereits zwei B&B Hotels in Betrieb, zwei weitere in Stuttgart-Bad Cannstatt und Stuttgart-Zuffenhausen werden 2017 und 2018 eröffnen.

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close