Home » Aktuelles, Job & Karriere

Van der Zee leitet Lapithus für Apollo

16. Februar 2015 – 16:53

WillemVanderZee150Willem van der Zee leitet seit 1. Februar die Lapithus Hotel Management GmbH in Frankfurt. Das Unternehmen verwaltet die 18 Hotels in sechs europäischen Ländern, die das US-Investmenthaus Apollo Global Management 2014 gekauft hat (siehe Investmentmarkt auf Seite 12). Als Managing Director ist van der Zee zuständig für das Tagesgeschäft, die Konsolidierung sowie Expansion in Europa. Bisher war er Area Vice President Central Europe bei der Rezidor Hotel Group und leitete dort den Betrieb von rund 48 Hotels in elf europäischen Ländern. Van der Zee studierte Hotelmanagement am Plantijn University College in Antwerpen und absolvierte Seminare am Management Center Europe in Brüssel sowie an der Cornell University in Ithaca, New York.

 

Tags: , ,

hotelbau.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close